BMW M

E-CRM: Ultrapräzises Targeting + aufmerksamkeitsstarkes Storytelling

Hintergrund

BMW M – High Performance seit 1972.

Vom luxuriösen Oberklasse-Coupé über die PS-stärksten X-Modelle bis hin zu Kundensport-Fahrzeugen: BMW M fasziniert mit seiner Produktpalette viele unterschiedliche, autobegeisterte Zielgruppen.

Um jeden dieser Kunden und Kundinnen sowie Interessierten gezielt bei seinen Wünschen und Ansprüchen abzuholen, bietet Online-Kommunikation hocheffiziente Möglichkeiten. Als Agentur für die weltweiten CRM Aktivitäten von BMW M entwickeln wir für jedes neu gelaunchte Modell individuelle Targeting-Strategien und Kreativideen in den Sozialen Medien und mit interaktiven Maßnahmen zur Lead Generierung.

Case BWM M

Petrol­heads von Kunden­sport­modellen begeistern

LinkedIn Lead-Generierung

Märkte

Belgien, Polen, Niederlande, Schweiz

Modelle

BMW M2 CS Racing und BMW M4 GT4. Die Modelle sind ausschließlich für die Rennstrecke konzipiert.

Zielgruppe

Gut bis sehr gut verdienende, hauptsächlich männliche, aktive Rennsport-Fans. Menschen, die Motorsport als ambitioniertes und aufwendiges Hobby betreiben sowie professionell engagierte Motorsportler und Motorsportlerinnen.

User

Leads

Hot Leads

Earned Media

Case BMW M

Get interactive!

Gamification, Befragungen, Feedback-Instrumente etc. involvieren die Zielgruppen in die Kommunikation. Mit diesen Methoden kann die Response-Rate von ca. 1% auf bis zu 5 % gepusht werden. Zugleich lässt sich mit Hilfe interaktiver Erlebnisse die Qualität der Zielgruppendaten kontinuierlich verbessern.

Response durch Inter­aktion: Gami­fi­ca­tion und Feedback

Interaktion durch Living Ads

Markt

Ungarn

Modelle

BMW M3 und BMW M4

Zielgruppe

Hohes Interesse an High Performance-Fahrzeugen. Meist männlich. Zwischen 35 und 40 Jahre alt. Hohes HH-Nettoeinkommen. Die Modelle zielen auf Menschen, die sowohl Agilität und Motorstärke als auch Luxus bei ihrem Fahrzeug schätzen.

Interaktive Formate

Wagawin entwickelt diverse Formate unter dem Dachgedanken „Living Ads“. Das heißt, dass jedes Format eine spezifische Interaktion anstößt. Die interaktiven Erlebnisse dienen dazu, das Involvement zu erhöhen, Klickraten zu steigern und präzise Zielgruppendaten zu gewinnen.

Impressionen

Interaktionsrate

Klicks zur Website

Petra Brandstetter

Ansprech­partnerin

Petra Brandstetter

+49 8153 90 88 6-18
pbrandstetter@klondike.de